Samstag, 29. Dezember 2018

Nieder mit dem SuB - Challenge 2019 - Meine Update Seite


Auch ich versuche weiterhin meinen SuB zu verkleinern (hat bisher leider so überhaupt nicht geklappt ...) und werde daher versuchen, die Aufgaben zu erledigen. Die neuen Aufgaben wird es monatlich auf der Hauptseite geben, meine Fortschritte werde ich hier festhalten. Die Punkte schreibe ich mit dazu, an der Verlosung werde ich selber natürlich dann nicht teilnehmen.


~ Januar ~

  1. Starte eine neue Buchreihe! Lies hierzu den 1. Band einer Reihe! (5 Punkte)
  2. Lies ein Buch mit weißem oder winterlichem Cover! (3 Punkte)
  3. Lies ein Buch, das einen langen Titel hat [mindestens 6 Wörter] (1 Punkt) --> Wenn's einfach wär, würd's jeder machen - Petra Hülsmann

~ Februar ~

  1. Lies ein Buch, mit einem Tier auf dem Cover! (5 Punkte)
  2. Lies ein Buch, das mindestens 200 und höchstens 300 Seiten hat! (3 Punkte)
  3. Lies ein Buch aus dem Verlag Blanvalet! (3 Punkte)
  4. Lies ein Buch, das zum Valentinstag passt! (1 Punkt)

~ März ~

  1. Lies ein Buch, dessen Titel das Wort Tag oder Nacht enthält. Hierzu zählen auch zusammengesetzte sowie abgewandelte Wörter in dessen Wortstamm diese enthalten sind. (5 Punkte)
  2. Lies ein Buch, das in Deutschland handelt. (3 Punkte) --> Mein wunderbarer Küstenchor - Janne Mommsen
  3. Lies ein Buch, das aus mindestens zwei verschiedenen Perspektiven geschrieben wurde. (1 Punkt) --> Das kleine Café am Meer - Anja Saskia Beyer
Zusatzpunkte: Für jedes Buch auf dessen Cover die Farbe blau überwiegt, erhaltet ihr einen Zusatzpunkt. (Gezählt werden lediglich die Bücher, die ihr zusätzlich zu den Aufgaben-Büchern lest. Ein Buch, das ihr bereits für eine der Aufgaben mitgezählt habt, darf nicht extra noch zu den Zusatzpunkten gezählt werden!)


~ April ~


  1. Lies ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht (auch keine zusätzlichen Artikel oder Untertitel). [3 Punkte] --> Rosenstunden (Rose Harbor-Reihe, Band 6) - Debbie Macomber
  2. Lies ein Buch, auf dessen Cover mehrere kleine Dinge abgebildet sind (mindestens 5 verschiedene Teile). [1 Punkt]
  3. Lies ein Buch, das von einem Autor/einer Autorin geschrieben wurde, dessen/deren Nachname mit K beginnt. [5 Punkte]
  4. Lies ein Buch, das 2016 in Deutschland erstveröffentlicht wurde. [1 Punkt]
  5. Lies ein Buch, das größtenteils am Meer handelt. [1 Punkt]

~ Mai ~


  1. Lies ein Buch, das Teil einer Reihe ist, aber nicht den 1. oder letzten Band. [5 Punkte] --> Madeirasturm (Comissário Avilas zweiter Fall) - Joyce Summer
  2. Lies ein Buch, dessen Autor/in bereits mehr als 10 Bücher veröffentlicht hat. [1 Punkt]
  3. Lies ein Buch, auf dessen Cover ein Fortbewegungsmittel zu sehen ist. [1 Punkt]
  4. Lies ein Buch, welches nicht in Europa handelt. [3 Punkte]

~ Juni ~


  1. Lies ein Buch, das bereits verfilmt wurde. [3 Punkte]
  2. Lies ein Buch, auf dessen Cover ein Gewässer zu sehen ist (Meer, Fluss o. See).  [3 Punkte] --> INSELtürkis (Inselfarbe 6) - Stina Jensen
  3. Lies ein Buch, in dem ein Mord vorkommt. [3 Punkt]
Zusatzpunkte: Für jedes gelesene Buch, welches mit einem Anfangsbuchstaben beginnt, der sich im Wort JUNI wiederfindet, erhaltet ihr einen Zusatzpunkt (Gezählt werden lediglich die Bücher, die ihr zusätzlich zu den Aufgaben-Büchern lest. Ein Buch, das ihr bereits für eine der Aufgaben mitgezählt habt, darf nicht exra noch zu den Zusatzpunkten gezählt werden!)


~ Juli ~



  1. Lies ein Buch, mit etwas Essbarem oder einem Getränk auf dem Cover. [3 Punkte]
  2. Lies ein Buch von einem/r deutschen Autor/in  [5 Punkte] --> Der Löwe büllt - Tommy Jaud
  3. Lies ein Buch, in dem die Hauptprotagonisten mindestens 50 sind. [1 Punkt]

~ August ~

  1. Lies ein Buch, das von einer Reise handelt. Das kann mit einem Flugzeug, Auto, Motorrad, Schiff, Fahrrad, Wohnmobil oder Pferd sein, allerdings sollte es vordergründig um eine Reise gehen. [3 Punkte] 
  2. Lies ein Buch, mit nur einer Person auf dem Cover. [5 Punkte] --> Seefimmel (Ines Fox 4) - Christiane Kördel
  3. Lies ein Buch, dessen Titel mit Der, Die oder Das beginnt. [1 Punkt]
  4. Lies ein Buch, in dem ein Hobby von dir eine Rolle spielt. [1 Punkt]


~ September ~



  1. Lies ein Buch, das mehr als 500 Seiten hat. [5 Punkte]
  2. Lies ein Buch bei dem die Farbe Rot auf dem Cover vorkommt (Titel und Autor sind hiervon ausgenommen) [1 Punkt]
  3. Lies ein Buch, das 2018 in Deutschland erstveröffentlicht wurde. [3 Punkte]

Zusatzpunkte: Für jedes gelesene Buch, welches auf einer Insel handelt oder bei dem das Wort Insel im Titel vorkommt, erhaltet ihr einen Zusatzpunkt. (Gezählt werden lediglich die Bücher, die ihr zusätzlich zu den Aufgaben-Büchern lest. Ein Buch, das ihr bereits für eine der Aufgaben mitgezählt habt, darf nicht exra noch zu den Zusatzpunkten gezählt werden!)

Zusatz: Glück ist meine Lieblingsfarbe - Kristina Günak (1 Punkt)


~ Oktober ~

  1. Lies ein Buch, dessen Titel aus maximal drei Wörtern besteht. [1 Punkt]
  2. Lies ein Buch, das in Afrika, Asien oder Australien handelt. [3 Punkte]
  3. Lies ein Buch, auf dessen Cover ein Gebäude oder Bauwerk zu sehen ist. [3 Punkte] --> Wenn die Wellen leuchten - Patricia Koelle
  4. Lies ein Buch, das lediglich aus einer einzigen Sichtweise erzählt wird. [1 Punkt] --> Offline ist es nass, wenn´s regnet - Jessi Kirby
  5. Lies einen Krimi oder einen Thriller. [5 Punkte]



Punkte insgesamt: 31 (Stand: 17.10.2019)

Cover - Challenge 2019


Die Cover - Challenge 2019 wird von Charleen von Charleen´s Traumbibliothek organisiert. Die Regeln sind überschaubar und ich finde, man kann die Aufgaben prima nebenher abarbeiten. 

Genaueres zu den Regeln und zum Ablauf findet ihr HIER!


Regeln:



  • Die Challenge startet am 1. Januar 2019 und endet am 31. Dezember 2019.
  • Alle Bücher ab 200 Seiten zählen (ich überprüfe die Seitenanzahl bei Amazon, bevorzugt bei einer Taschenbuchausgabe).
  • Der Einstieg ist jederzeit möglich, es zählen aber nur die Bücher, die ab dem Zeitpunkt der Anmeldung gelesen werden.
  • Das Logo dürft Ihr gerne verwenden.
  • Zu jedem Buch muss eine Rezension geschrieben werden.
  • Ihr solltet eine Challengeseite anlegen, auf der ihr die jeweilige Rezension bei der jeweiligen Aufgabe verlinkt. 
  • Hinterlasst mir hier unter dem Post bitte als Kommentar den Link zu eurer Challengeseite und teilt mit ggf. Änderungen des Links im Laufe des Jahres mit.
  • Es gibt 50 Aufgaben. Jede Aufgabe kann nur einmal während der Challenge und pro Buch kann nur eine Aufgabe erfüllt werden.
  • Die Reihenfolge, in der Ihr die Aufgaben erledigt, bleibt Euch überlassen.
  • Statt eines Buches dürft Ihr natürlich auch eBooks lesen. Hörbücher hingegen werden nicht akzeptiert.
  • Aus allen Teilnehmern mit 10 oder mehr Punkten, lose ich am Ende einen Gewinner aus. Dieser darf sich über ein Überraschungspaket im Wert von ungefähr 40,00 € freuen, mindestens ein Wunschbuch ist garantiert. 
  • bei mindestens 10 Aufgaben erhaltet Ihr ein Los
  • bei mindestens 20 Aufgaben zwei Lose
  • bei mindestens 30 Aufgaben drei Lose
  • bei mindestens 40 Aufgaben vier Lose
  • wer alle 50 Aufgaben erfüllt, erhält fünf Lose.
Hier findet ihr die dazugehörige Facebookgruppe.
Ihr könnt mir aber auch jederzeit hier in den Kommentaren oder per E-Mail eure Fragen stellen.

Die Aufgaben:


Lies

  1. ein Buch mit einem roten Cover.
  2. ein Buch mit einem rosa oder lilafarbenen Cover. --> Zwei in Solo - Elja Janus
  3. ein Buch mit einem blauen oder türkisen Cover. --> Herzmuscheln und Bernsteinnächte - Susanne Lieder
  4. ein Buch mit einem grünen Cover.
  5. ein Buch mit einem gelben oder orangen Cover. --> ...und die Erde dreht sich weiter - Stephanie Mischke
  6. ein Buch mit nur einer Person auf dem Cover. --> Das Haus in der Nebelgasse - Susanne Goga
  7. ein Buch mit zwei Personen auf dem Cover.
  8. ein Buch mit mehr als zwei Personen auf dem Cover. --> Die Wege, die wir kreuzen - Katy Mahood
  9. ein Buch mit einem Tier auf dem Cover.
  10. ein Buch mit einer Pflanze auf dem Cover. --> Wo die Liebe nicht von selbst hinfällt - Maria Resco
  11. ein Buch mit einem oderer mehreren Büchern auf dem Cover.
  12. ein Buch mit einem Cover, auf dem kein Lebewesen zu sehen ist.
  13. ein Buch mit einer Stadt auf dem Cover. --> Seefimmel (Ines Fox 4) - Christiane Kördel (Stadt: Konstanz ist unten am Bildrand zu sehen)
  14. ein Buch mit einem Gebirge auf dem Cover. --> Offline ist es nass, wenn's regnet - Jessi Kirby
  15. ein Buch mit etwas Essbarem auf dem Cover. --> Wenn's einfach wär, würd's jeder machen - Petra Hülsmann
  16. ein Buch mit etwas Trinkbarem auf dem Cover. --> Das kleine Café am Meer - Anja Saskia Beyer
  17. ein Buch mit einem Frühlingscover.
  18. ein Buch mit einem Sommercover. --> INSELtürkis (Inselfarbe 6) - Stina Jensen
  19. ein Buch mit einem Herbstcover.
  20. ein Buch mit einem Wintercover.
  21. ein Buch mit einem Weihnachtscover.
  22. ein Buch mit einem Cover, welches dich an Urlaub erinnert.  --> Mein wunderbarer Küstenchor - Janne Mommsen
  23. ein Buch, auf dessen Cover Wasser zu sehen ist. --> Wenn die Wellen leuchten - Patricia Koelle
  24. ein Buch, auf dessen Cover Feuer zu sehen ist.
  25. ein Buch, auf dessen Cover ein Fortbewegungsmittel zu sehen ist.
  26. ein Buch mit einer Waffe auf dem Cover.
  27. ein Buch mit einem Gegenstand auf dem Cover, der aus Metall besteht. --> Die Glücksagentur - Lorraine Fouchet
  28. ein Buch mit einem hölzernen Gegenstand auf dem Cover. --> Niemand kennt dich, wenn du am Boden liegst
  29. ein Buch, dessen Cover nur aus einem Schriftzug besteht.
  30. ein Buch mit einem Cover, das aus nur zwei Farben besteht (Schriftzug zählt mit).
  31. ein Buch mit einem Cover, das aus mehr als drei Farben besteht (Schriftzug zählt mit).
  32. ein Buch mit einem Cover, das aus mehr als vier Farben besteht (Schriftzug zählt mit).
  33. ein Buch mit einem Cover, das aus mehr als fünf Farben besteht (Schriftzug zählt mit). --> Glück ist meine Lieblingsfarbe - Kristina Günak
  34. ein Buch, welches nur in schwarz-weiß gehalten ist (ausgenommen der Schriftzug) --> Wenn das so weitergeht, kauf ich mir 'ne Katze - Linette Carlson
  35. ein Buch mit einem schwarzen Schriftzug. --> Ein Tag hat viele Farben - Christine Drews
  36. ein Buch mit einem roten Schriftzug.
  37. ein Buch mit einem weißen Schriftzug.
  38. ein Buch mit einem Fisch auf dem Cover.
  39. ein Buch mit einem Schmuckstück (Ring, Kette, etc.) auf dem Cover.
  40. ein Buch, auf dessen Cover eine Krone zu sehen ist.
  41. ein Buch, auf dessen Cover ein Edelstein zu sehen ist.
  42. ein Buch mit einem glänzenden oder funkelnden Cover.
  43. ein Buch mit einem Cover, auf dem etwas zu sehen ist, was man am Himmel finden kann. --> Wolken: Madeirasturm (Comissário Avilas zweiter Fall) - Joyce Summer
  44. ein Buch mit einem Cover, auf dem etwas zu sehen ist, was man im Wasser finden kann.
  45. ein Buch mit einem Cover, auf dem etwas zu sehen ist, was man am Strand finden kann.
  46. ein Buch mit einem Mann auf dem Cover.
  47. ein Buch mit einem Instrument auf dem Cover.
  48. ein Buch mit einem Cover, welches deiner Meinung nach jeder gesehen haben sollte.
  49. ein Buch mit einem Cover, auf dem mindestens eine Ziffer zu sehen ist.
  50. ein Buch, dessen Cover ein Schriftzug aufweist, welcher aus mehreren Farben besteht. --> Der Löwe büllt - Tommy Jaud


Daggis Buch Challenge 2019


Nachdem ich nun bereits seit mehreren Jahren begeisterter Teilnehmer an Daggis Buch-Challenge bin, gehört sie auch im nächsten Jahr wieder zum Pflichtprogramm für mich. Die Aufgaben wurden wieder etwas verändert und ich freue mich jedesmal, wenn ich zufällig ein Buch gelesen habe, das zu einer der Aufgaben passt. Man kann sie also prima nebenbei mit erledigen und die Regeln sind überschaubar.



Alle Einzelheiten über diese Challenge findet ihr HIER!


Die Aufgaben:


Formulierungen zu Autoren, Protagonisten usw. dürfen immer auf die männliche oder weibliche Person bezogen werden! Für die Challenge können nicht nur Bücher, sondern auch eBooks und Hörbücher herangezogen werden.

Ein Buch / eBook / Hörbuch


  1. mit einem Cover in blau oder lila --> Mein wunderbarer Küstenchor - Janne Mommsen
  2. mit einem Cover in rosa oder rot --> Zwei in Solo - Elja Janus
  3. mit einem Cover in grün oder türkis --> Das kleine Café am Meer - Anja Saskia Beyer
  4. mit einem Cover in gelb oder orange--> Der Löwe büllt - Tommy Jaud
  5. mit einem Cover in schwarz oder weiß
  6. mit einem Tier auf dem Cover --> Glück ist meine Lieblingsfarbe - Kristina Günak
  7. mit einer Pflanze auf dem Cover --> Gipfelrot (GIPFELfarbe 3) - Stina Jensen
  8. mit einem Getränk auf dem Cover
  9. mit einem Lebensmittel auf dem Cover
  10. mit einem bekannten Motiv auf dem Cover (z.B. Sehenswürdigkeit, bekannte Skyline…) --> Die Wege, die wir kreuzen - Katy Mahood
  11. rund um Weihnachten oder Winter im Titel oder auf dem Cover
  12. rund um Frühling oder Ostern im Titel oder auf dem Cover
  13. rund um Sommer oder Urlaub im Titel oder auf dem Cover --> INSELtürkis (Inselfarbe 6) - Stina Jensen
  14. rund um den Herbst im Titel oder auf dem Cover
  15. rund um die sieben Todsünden im Titel -> Hochmut (auch Stolz, Übermut), Geiz (auch Habgier), Neid (auch Eifersucht), Zorn (auch Wut, Rachsucht), Wollust, Völlerei (auch Maßlosigkeit), Trägheit
  16. mit einem der vier Elemente im Titel oder auf dem Cover -> Feuer, Wasser, Luft, Erde --> Herzmuscheln und Bernsteinnächte - Susanne Lieder
  17. mit etwas, was man am Himmel findet im Titel oder auf dem Cover -> Sonne, Mond, Sterne, Wolke, Regenbogen --> Madeirasturm (Comissário Avilas zweiter Fall) - Joyce Summer
  18. mit einem Tierkreiszeichen im Titel oder auf dem Cover-> Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann, Fische
  19. mit einem Edelmetall im Cover oder auf dem Titel -> Gold, Silber, Platin, Kupfer usw. und auch wenn es kein echtes Edelmetall ist, darf Bronze verwendet werden
  20. mit einer Zahl im Titel
  21. mit einem einzelnen Buchstaben im Titel oder im Namen des Autoren (Initialen)
  22. mit einem Palindrom im Titel (Wort, das auch rückwärts gelesen einen Sinn ergibt)
  23. mit einer Verneinung im Titel (nein, kein, nicht, nie, niemand…) --> Niemand kennt dich, wenn du am Boden liegst - Beate Baum
  24. das aus mehr als einer Perspektive erzählt wird --> Wo die Liebe nicht von selbst hinfällt - Maria Resco
  25. das in mehr als einer Zeitebenen spielt --> Wenn die Wellen leuchten - Patricia Koelle
  26. das verfilmt wird oder wurde
  27. das mit einem Cliffhanger endet
  28. dessen Ende dir nicht gefallen hat
  29. in dem Film, TV, Kino eine Rolle spielen --> Wenn das so weitergeht, kauf ich mir 'ne Katze - Linette Carlson
  30. in dem Politik oder Religion eine Rolle spielen
  31. in dem Musik oder Kunst eine Rolle spielen
  32. in dem Gesundheit, Krankheit oder Tod eine Rolle spielen --> ...und die Erde dreht sich weiter - Stephanie Mischke
  33. aus dem Bereich Krimi oder Thriller --> Seefimmel (Ines Fox 4) - Christiane Kördel
  34. aus dem Bereich Kinder- oder Jugendbuch --> Offline ist es nass, wenn´s regnet - Jessi Kirby
  35. aus dem Bereich Sachbuch oder Biografie
  36. aus dem Bereich Klassiker
  37. aus dem Bereich Frauenroman (auch Erotik) --> Rosenstunden (Rose Harbor-Reihe, Band 6) - Debbie Macomber
  38. das in der Schweiz, Österreich oder Liechtenstein spielt
  39. das in England, Schottland, (Nord-)Irland, Wales spielt --> Das Haus in der Nebelgasse - Susanne Goga
  40. das nicht in Europa oder den USA spielt
  41. das in Skandinavien spielt
  42. das in Deiner Region spielt
  43. in dem der Protagonist irgendetwas lernt (Instrument, Sprache, Studium, Beruf o.ä.)
  44. in dem der Protagonist eine Reise unternimmt
  45. in dem der Protagonist sich auf einer Insel befindet
  46. in dem der Protagonist sich an einem Schauplatz befindet, den Du selbst schon besucht hast
  47. eines Autors aus deiner Region
  48. eines Autors, von dem Du noch kein Buch gelesen hast --> Wenn's einfach wär, würd's jeder machen - Petra Hülsmann
  49. eines Autors, der nicht aus Deutschland, Großbritannien oder den USA stammt --> Die Glücksagentur - Lorraine Fouchet
  50. eines Autors, der die gleichen Initialen hat, wie Du (Initialen dürfen auch gedreht werden. d.h. meine Initialen sind D.C., ich darf auch einen Autor heranziehe, dessen Initialen C.D. sind)
  51. eines Autors, der irgendwo auf der Liste der meistverkauften Belletristikbücher in Deutschland auf Wikipedia zu finden ist
  52. das Dir geschenkt wurde oder das Du gewonnen hast
  53. das du vor dem Erscheinungsdatum lesen durftest
  54. das vor 2015 erschienen ist
  55. das schon mindestens ein Jahr auf deinem SuB liegt
  56. das signiert ist --> Ein Tag hat viele Farben - Christine Drews
  57. das bereits ein anderer Teilnehmer der Challenge gelesen hat (bitte dessen Rezension verlinken)
  58. das du schon einmal abgebrochen hast
  59. aus einem öffentlichen Bücherschrank
  60. das jemand für dich bestimmt hat – du wählst drei bis fünf Bücher aus und lässt deine Leser abstimmen, welches du lesen sollst

S. Fischer Challenge 2019 - Immer ein guter Fang ...


Die letzten Tage des Jahres verbringe ich ganz gerne mit Planungen für das nächste Lesejahr und natürlich dürfen dabei auch die entsprechenden Challenges nicht fehlen. Auf die S. Fischer Challenge 2019 von Favolas Lesestoff bin ich heute eher zufällig gestoßen und ich muss gestehen, dass ich diese noch gar nicht kannte bisher. Ganz spontan habe ich mich dafür entschieden teilzunehmen, denn in meinen Bücherregalen schlummern genügend Bücher aus den S. Fischer Verlagen.

Regeln:



  • Lies und rezensiere Bücher aus den S. Fischer Verlagen.
  • Erstelle eine  Challenge-Seite, auf der du deine gelesenen Bücher auflistest und auch die erledigten Zusatzaufgaben übersichtlich aufführst. Das Banner dürft ihr sehr gerne nutzen.
  • Für jede auf deiner Challenge-Seite verlinkte Fischer-Rezension erhältst du 1 Punkt.
  • Zusätzliche Punkte könnt ihr mir den Jahres- und Monatsaufgaben ergattern. Diese müssen auch mit Fischer-Bücher gelöst werden.
  • Die Jahresaufgaben bestehen das ganze Jahr über. Diese kannst du wann immer du möchtest nebenbei erledigen.
  • Jeden Monat wird es zwei weitere Aufgabe geben, die dir die Möglichkeit von je einem Zusatzpunkt bringen. Diese Aufgaben können nur innerhalb dieses Monats erfüllt werden. Die Monatsaufgaben werden aus einem Pool ausgelost und kurz vor Beginn des Monats hier verkündet.
  • Jedes Buch darf nur für eine Aufgabe genutzt werden. (Also gibt es einmal den Rezensionspunkt und dann könnt ihr durch eine Monats- oder Jahresaufgabe noch einen Zusatzpunkt pro Buch holen.)
  • Zusätzlich gibt es mindestens zwei Leserunden, bei denen auch noch Punkte gesammelt werden können. Diese werden in einer speziellen Facebook-Gruppe stattfinden.
  • Die Challenge dauert vom 1.1.2019 bis zum 31.12.2019.
  • Meldet euch bis zum 31.1.2019 mit einem Kommentar und der URL zu eurer Challenge-Seite an.
  • Die S. Fischer Verlage stellen als Gewinn fünf Buchpakete zur Verfügung. (Drei Buchpakete gehen an die drei Teilnehmer mit den meisten Punkten. Die anderen zwei Buchpakete werde ich unter den restlichen aktiven Teilnehmern verlosen.)



Jahresaufgaben:



1. Mindestens fünf Bücher deutschsprachiger Autoren. | 5 Punkte zusätzlich
2. Lies einen Regenbogen. (ein Fischer Buch mit einem violetten, blauen, grünen, gelben, orangen und rotem Cover)   | 5 Punkte zusätzlich
3. Poste von deinem gelesenen Fischer-Regenbogen ein Foto auf der Challengeseite| 1 Punkt zusätzlich
4. Ein Lesungsbericht. | 3 Punkte zusätzlich
5. Eine Reihe mit mindestens drei Teilen. | 3 Punkte zusätzlich nach der dritten Rezension

6. Für jede weiteren zwei Teile einer Reihe aus Jahresaufgabe 5 gibt es 2 weitere Punkte.


Monatsaufgaben:


Für jeden Monat werden zwei Monatsaufgaben aus einem Pool ausgelost. Diese werden in der Facebookgruppe und hier bekannt gegeben.

Wer noch Ideen für Monatsaufgaben hat, darf mir diese sehr gerne in einem Kommentar mitteilen. So gibt es sicher eine gute Mischung.


Januar:
  • Lies einen letzten Teil einer Trilogie / Reihe 
  • Lies ein Buch mit Pflanzen auf dem Cover


Februar:
  • Lies einen Krimi / Thriller
  • Lies ein Buch, das ein zusammengesetztes Substantiv im Titel hat


März:
  • grünes Cover
  • Sick-Lit



April:
  • Buch über Bücher
  • Geschenk



Mai:
  • vor 2014 erschienen
  • ein Hobby von dir spielt eine Rolle


Juni:
  • 2. Teil
  • spielt auf einer Insel


Juli:

...

Leserunden:


In diesem Jahr werden im Rahmen der S. Fischer Challenge mindestens zwei Leserunden stattfinden. Durch die Teilnahme kannst du auch noch Punkte sammeln.
Du hast die Möglichkeit, dich vorab auf meinem Blog für eines von zehn Exemplaren des zu lesenden Titels zu bewerben oder aber du nimmst mit deinem eigenen Exemplar teil.


gelesene Bücher:

1. Wenn die Wellen leuchten - Patricia Koelle



Punktestand: 1 Punkt (Stand: 12.10.2019)


Motto Challenge 2019


Auch im Jahr 2019 geht die Motto Challenge von Weltenwanderer in eine neue Runde und wie im letzten Jahr, werde ich auch in diesem Jahr teilnehmen. Hier werdet ihr über meinen Fortschritt informiert.

Zeitraum: 01.01.2019 – 31.12.2019

Punktestand: 5 Punkte (aktualisiert am 06.01.2019)


Die Regeln:


  • Ich gebe für jeden Monat ein Motto vor, zu dem ihr Bücher lesen sollt, vorzugsweise natürlich vom SuB, damit der euch nicht über den Kopf wächst
  • Es zählen keine Mangas und Kochbücher
  • Rezensionen zu den gelesenen Büchern sind KEINE Pflicht!
  • Ihr könnt die Challenge ganz ungezwungen verfolgen, oder aber auch eine Challengeseite erstellen und dort eure gelesenen Bücher auflisten. In dem Fall würde ich euch um den Link bitten, da man ja doch neugierig ist, was die anderen so lesen :)
  • Wer sich richtig reinhängen möchte, kann Punkte sammeln. Das sieht im nächsten Jahr so aus, dass die Punkte nach Seitenzahlen vergeben werden!
  • Beispiel: 
  • Titel - Autor - 332 Seiten = 3 Punkte
  • Titel - Autor - 998 Seiten = 9 Punkte
  • Titel - Autor - 120 Seiten = 1 Punkt
  • Titel - Autor - 1035 Seiten = 10 Punkte
  • Insgesamt: 23 Punkte
  • Die Punktelisten müsst ihr selbständig führen, ich werde da niemanden kontrollieren und erst am Ende des Jahres eine Statsitik zur Challenge posten. Dort wird jeder aufgeführt, der mir seine Challengeseite verlinkt hat oder mir eine Liste seiner gelesenen Bücher schickt wie es im Beispiel oben angeführt ist (bitte aber erst am Ende der Challenge)
  • Hörbücher zählen auch! Die Seitenzahl ergibt sich hier aus dem dazugehörigen Buch.
  • Ihr könnt euch gerne wieder in die Facebookgruppe einklinken, ich finde den Austausch dort immer sehr schön :)


Januar Motto: Neustart
✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶


Das neue Jahr möchte ich gerne mit euch und neuen Autoren beginnen. Das heißt, im Januar zählen Bücher von Autorinnen und Autoren, von denen ihr bisher noch nichts gelesen habt!
Wenn ihr mehrere Bücher (z. B. eine Reihe) lest, zählt dabei nur der erste Band davon.
Haben das Buch mehrere Autoren geschrieben muss einer davon dabei sein, von dem ihr noch nichts gelesen habt.
Ich hoffe, ihr habt zu diesem Motto einiges auf dem SuB und ich wünsche euch viel Spaß und Motivation zum Start ins Neue Jahr :)

1. Wenn's einfach wär, würd's jeder machen - Petra Hülsmann (575 Seiten) --> 5 Punkte
2. ...und die Erde dreht sich weiter - Stephanie Mischke (258 Seiten) --> 2 Punkte


Februar Motto: Schneeweiß
✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶

Im Februar zählen die Bücher zum Motto, die eine weiße Schrift auf dem Cover haben - das darf der Titel sein oder der Name des Autors. Eins von beiden muss aber komplett in weiß gedruckt sein, also keine verwischenden Farben oder so ... und es zählt auch nicht am Buchrücken, sondern wirklich nur vorne auf dem Cover ;) 



März Motto: Serienkiller
✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶

Hihi, nein, es geht nicht um Thriller, Krimis oder Horrorbücher - es geht um Reihen :D Also Bücher"serien", egal ob 2 Teile oder 20. Ganz simpel: Alle Bücher zählen, die zu einer Reihe gehören ;)


April Motto: Dicke Dinger
✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶


Soooo, die allseits gefürchteten Wälzer sind in diesem Monat gefragt - dazu zählen alle Bücher ab 500 Seiten aufwärts :D Ich weiß, da werden einige von euch nicht viele zusammen bekommen, aber vielleicht traut ihr euch durch das Motto auch mal an die lang wartenden dickeren Bücher, in die ihr dann so richtig eintauchen könnt! Ich würde mich jedenfalls freuen!



Mai Motto: Genremix

✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶


Ähnlich wie letztes Jahr mit den Verlagen habt ihr im Mai zwei Möglichkeiten, Punkte für die Challenge zu sammeln, dieses Mal gehts um die Genres.

Möglichkeit 1: Ihr sucht euch euer Lieblingsgenre aus und alle Bücher die dazugehören, zählen auch für die Challenge (mitsamt der Untergenres)
Beispiel: Fantasy (dazu gehören dann auch High Fantasy, Science Fantasy, Urban Fantasy, Jugend Fantasy etc)

Möglichkeit 2: Ihr sucht euch Bücher zu verschiedenen Genres, jedes Buch, das zur Challenge zählt, soll also einem anderen Genre zugeordnet werden. Hier zählen die Untergenres einzeln!
Beispiel: Psychothriller und Agententhriller zählen einzeln, historischer Krimi und regionaler Krimi, Abenteuerroman und Liebesroman, Dystopie und Steampunk, High- und Lowfantasy usw
Hier dürft ihr also die Untergenres einzeln zählen.

Ich habe mich für Möglichkeit 2 entschieden.

1. regionaler Krimi: (Comissário Avilas zweiter Fall) - Joyce Summer (332 Seiten) --> 3 Punkte

2. Liebesroman: Gipfelrot (GIPFELfarbe 3) - Stina Jensen (280 Seiten) --> 2 Punkte


Juni Motto: Deutsche Autoren
✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶

Um ein bisschen unsere Autoren zu unterstützen würde ich mich freuen, wenn ihr im Juni Bücher lest, die von deutschen Autoren/Autorinnen geschrieben wurden.  Ich bin gespannt welche ihr lesen werdet :)
Es können natürlich auch gerne österreichische und Schweizer Autoren gelesen werden! 



Juli Motto: SuB Leichen
✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶


Wie wahrscheinlich von einigen von euch erwartet gibt es natürlich auch in diesem Jahr ein Motto, das eure verstaubten, in die hinterste Ecke geräumten Bücher endlich befreien soll :)
In diesem Monat zählen die Bücher, die VOR 2019 auf eurem SuB gelandet sind.
Sollte bei einem von euch tatsächlich (?!) nichts so alt sein, gelten die ältesten 15 Bücher zur Auswahl, die auf eurem SuB sind.


August Motto: Urlaub
✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶

Im August habt ihr etwas freiere Hand und könnt alle Bücher zählen, die im weitesten Sinne mit Sommer, Sonne und Urlaub zu tun haben. Entweder zieht euch der Schauplatz in ferne Länder, die Protagonisten begeben sich auf eine Urlaubsreise oder die Handlung spielt in den Sommerferien.
Kreuzfahrten, Pilgerreisen, ein Mord unter Palmen eine Liebesgeschichte auf Mallorca, Piraten in der Karibik, eine phantatische Heldenreise ... alles was ihr mit Urlaub / Reisen verbinden könnt in Bezug auf die Geschichte ist erlaubt :)

1. Seefimmel (Ines Fox 4) - Christiane Kördel (324 Seiten) --> 3 Punkte
2. Herzmuscheln und Bernsteinnächte - Susanne Lieder (288 Seiten) --> 2 Punkte


September Motto: Zahlensalat
✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶✶

Im September müsst ihr rechnen - oder besser gesagt zählen, denn es geht darum, wie viele Buchstaben eure Titel haben :D Mir ist das Motto spontan eingefallen und ich hoffe, es gefällt euch ^^
An sich recht einfach, denn ihr dürft alle Bücher zählen, die unterschiedlich viele Buchstaben im Titel haben. Das sollen NICHT unterschiedliche Buchstaben sein, sondern einfach die Anzahl.
Haben zwei Bücher 10 Buchstaben im Titel zählt somit nur eins davon!

1. Glück ist meine Lieblingsfarbe - Kristina Günak (272 Seiten) 27 Buchstaben --> 2 Punkte


Punktestand: 32 Punkte (Stand: 02.10.2019)

Freitag, 28. Dezember 2018

Knaur Challenge 2019



Mit der Knaur. Challenge von Dörte von Books and Family verbinde ich sehr viele schöne Erinnerungen, da ich nun schon so viele Jahre mit dabei bin. Das Ziel von zwanzig Büchern konnte ich bisher leider nie schaffen, aber in meinem Bücherregal schlummern unzählige ungelesene Bücher des Verlages, die ich endlich lesen möchte und ich bin mir sicher, dass auch wieder genügend Neuzugänge dazukommen werden.

Ziel und Regeln der Challenge


  • Mindestens 20 Bücher aus dem Knaur. Verlag lesen.
  • Pro 100 Seiten gibt es einen Punkt. (1xx Seiten = 1 Punkt, 2xx Seiten = 2 Punkte, etc.)
  • Es gelten nur Bücher aus dem Knaur. Verlag, (Droemer, feelings, Knaur.) die ihr in der Zeit vom 1. Januar 2019 bis 31. Dezember 2019 lest und rezensiert.
  • Ihr könnt auch später noch einsteigen.
  • Der Banner darf selbstverständlich von euch verwendet werden.
  • eBooks werden nicht als ein ganzes Buch gewertet, wenn sie weniger als 100 Seiten haben.
  • Wer am Ende die meisten Bücher und wer die meisten Seiten gelesen hat, bekommt eine Überraschung vom Verlag zugeschickt. Es gibt also erneut zwei Gewinner.



Unterstützung vom Verlag


Wie schon in den Jahren zuvor, wird Patricia Kessler uns auch in diesem Jahr unterstützen. Wenn ihr also ein Auge auf ein Buch geworfen habt, dann schreibt sie (Patricia.Kessler@droemer-knaur.de) mit dem Betreff „Knaur Challenge 2019 Rezensionsanfrage“ an und schildert euren Wunsch. Falls das Kontingent nicht erschöpft sein sollte, kommt ihr schon bald in den Genuss, das Buch, welches ihr euch ausgesucht habt, lesen und rezensieren zu können. Vergesst im Anschluss bitte nicht, Patricia einen Beleglink zukommen zu lassen.



Challengeseite


Seit der DSGVO kann ich das Google-Formular, welches ich sonst immer benutzt habe, leider nicht mehr verwenden. Aus diesem Grund ist es zwingend erforderlich, dass ihr eure Challengeseiten auf dem aktuellen Stand haltet, da ich ansonsten die Updates und die Challengeseite nicht aktuell halten kann. Eure gelesenen und rezensierten Bücher tragt ihr bitte nach folgendem Muster ein:

Autor/Titel/Seiten/Rezensionslink

Das erleichtert mir die Updates enorm, da ich nicht alles noch mal selbst abtippen muss, sondern es einfach kopieren und einfügen kann.



2.
3.

Mittwoch, 26. Dezember 2018

Weltenbummler-Challenge 2019


Auch im nächsten Jahr wird es bei Kerstin vom Blog Wörterkatze eine Neuauflage der Weltenbummler-Challenge geben, was mich sehr freut, denn es macht einfach Spaß zu sehen, wie die Weltkarte sich mehr und mehr füllt mit Markierungen. 

Die Challenge geht vom 01. Januar 2019 bis 31. Dezember 2019

Folgende Regeln gibt es zu beachten:



  • Dauer: 01.01.2019 – 31.12.2019
  • Anmeldung spätestens bis zum 04.01.2019
  • Bereist werden kann jedes Land der Erde (auch Deutschland)
  • Für jeden “ersten” Besuch eines Landes gibt es 10 Punkte
  • Sonderfall USA für den “ersten” Besuch gibt es 5 Punkte
  • Sonderfall Deutschland  für den “ersten” Besuch gibt es 3 Punkte
  • Für jeden weiteren Besuch eines Landes gibt es 3 Punkte, für Deutschland und USA 1 Punkt
  • Für jedes 10. bereiste Land gibt es 10 Punkte extra,
  • Für jeden 15. Besuch des selben Landes gibt es ebenfalls 10 Punkte extra
  • Für den Besuch aller Kontinente (Nord-Mittel-Amerika, Südamerika, Afrika, Europa, Asien, Australien/Pazifik) mit jeweils 2 Ländern gibt es 30 Punkte extra
  • Werden 10 Länder mindestens zweimal besucht gibt es 20 Punkte extra.
  • Es gibt keine Bonusländer
  • Fantasyländer zählen nicht, bei Dystopien zählt nur das Land, wenn es eindeutig ist, wo die Vision spielt
  • Kurzgeschichten zählen nicht einzeln, aber ein kompletter Kurzgeschichtenband wird gezählt
  • Mangas zählen in diesem Jahr nicht mehr
  • Es zählt der Handlungsort des Buches und nicht der Autor wichtig
  • Bei mehrfach bereisten Ländern in einem Buch, zählt das Land in dem das Buch anteilsmäßig am häufigsten spielt
  • Großbritannien zählt als ein Land egal ob Wales, Nordirland, Schottland oder England der Handlungsort ist.
  • Die Antarktis wird zu Australien/Pazifik gezählt
  • Eine Weltkarte zum Eintragen eurer besuchten Länder findet ihr bei Douwe Osinga. Die Ländereinteilung dort ist maßgeblich für die Punkte der Kontinente.
  • Es besteht keine Rezensionspflicht für die gelesenen Bücher. Da vertraue ich euch!
  • Nach der Challenge gibt es einen Gewinn für den besten Weltenbummler und einen für den Weltenbummler mit den meisten unterschiedlichen Ländern
  • Es zählen alle gelesenen Bücher des Jahres 2019 (auch Re-Reads, ungekürzte Hörbücher, E-Books), aber keine Mangas, Comics, Bildbände und Kochbücher mehr.
  • Jeder der teilnehmen möchte, füllt bitte das Anmeldeformular aus und gibt noch einen kurzen Kommentar unterhalb dieses Beitrags ab. Der Kommentar gilt als zusätzliche Kontrolle, falls das Formular mal Ärger machen sollte.
  • Über weitere Ankündigungsposts von eurer Seite freue ich mich und das Challenge-Banner in groß oder klein kann gerne übernommen werden.
  • Die Weltenbummler-Challenge 2019 findet ihr auch auf Facebook als Gruppe und bei Twitter unter #WeltenbummlerChallenge2019.


Meine Länder:

DEUTSCHLAND:



FRANKREICH:


GROSSBRITANNIEN:




Länderliste nach Kontinenten
Europa (6): Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Portugal, Spanien
Asien (0):
Afrika (... Punkte)
Nordamerika/Mittelamerika  (5 Punkte)
Südamerika (... Punkte)
Australien/Ozeanien (..):


Extrapunkte:

Gesamtpunkte (83 Punkte) –> Stand 17.10.2019


Montag, 24. Dezember 2018

Herbstleuchten (Rose Harbor-Reihe, Band 5) - Debbie Macomber


Autor: Debbie Macomber

Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag

Seitenzahl: 417

ISBN: 978-3734102943

Erscheinungsdatum: 15. August 2016

Ebenfalls als E-Book erhältlich!

zu kaufen bei: Verlagsgruppe Random House

oder bei: Amazon



Cover:


Das Cover finde ich wieder bezaubernd und sehr passend kreiert. Es überwiegen warme herbstliche Farbtöne und im Vordergrund erkennt man einige Zierkürbisse. Im Hintergrund hat man, wie bereits üblich bei dieser Reihe, den weißen Fensterrahmen.


Erster Satz:


Das erste Jahr meines Witwendaseins war bei Weitem das schwerste gewesen.


Inhalt:


Hinter jeder Herbstwolke wartet ein hoffnungsvoller Silberstreif …

Jo Marie Rose hat ihr Glück endlich gefunden. Ihr kleines Rose Harbor Inn läuft sehr gut, und in Mark Taylor, der sie in Haus und Garten unterstützt, hat sie einen Freund gefunden, dem sie vertrauen kann. Doch sie spürt, dass Mark etwas vor ihr verheimlicht. Als er ihr eines Tages aus heiterem Himmel erzählt, dass er Cedar Cove verlassen wird, ist Jo Marie mehr als verwirrt. Gerade jetzt, als sie es endlich wieder geschafft hat, einem Mann ihr Herz zu öffnen, verliert sie ihn wieder. Als sie hinter Marks Geheimnis kommt, muss sie sich allerdings erstmal um zwei neue Gäste kümmern, die ihre ganz eigenen Antworten suchen …


Meine Meinung zum Buch:


Nachdem ich bereits die ersten drei Bände dieser Reihe nahezu verschlungen habe, war ich natürlich gespannt, wie es mit Jo Marie und Mark denn nun weitergehen würde. Die Beiden sind mir sehr ans Herz gewachsen und ich wollte endlich wissen, was es mit Marks Geheimnistuerei auf sich hat.

Lesern, die die Reihe noch nicht kennen, möchte ich unbedingt empfehlen, die Bände in der entsprechenden Reihenfolge zu lesen. Während mir das persönlich bei den vorherigen Bänden nicht so dramatisch vorkam, da auch rückblickend immer wieder vieles kurz erklärt wurde und auch eher die Gäste im Vordergrund standen, würde ich beim 4. Teil jedoch schon sagen, dass man die Vorgeschichte kennen sollte. Man kann die Gedankengänge sowie die Handlungen der Hauptcharaktere einfach wesentlich besser nachvollziehen.

Auch diesmal beherbergt Jo Marie in ihrer gemütlichen Pension wieder einige Gäste, denen sie mit hilfreichen Ratschlägen sowie persönlichen Gesprächen hilft, ihre Probleme zu bewältigen. Darunter befinden sich zwei langjährige Freundinnen, die bei einem Jahrgangstreffen ihrer Schule versuchen ihre Vergangenheit aufzuarbeiten. Während mir Coco auf Anhieb sympathisch war, hatte ich mit Katie leider so meine Probleme, da ich anfangs überhaupt nicht verstand, warum sie nach so langer Zeit die alten Geschichten aufwärmen wollte und warum sie soviel Wut auf ihren ehemaligen Freund hatte. Nach und nach erfuhr ich dann jedoch ihre Beweggründe und konnte dies wesentlich besser nachvollziehen. Dennoch muss ich sagen, dass ich an Katies Stelle wohl eher einen großen Bogen um dieses Jahrgangstreffen gemacht hätte. Der Zeitraum war einfach zu lange und in der Zwischenzeit sollte sie all das doch längst hinter sich gelassen haben.

"Verzeihen ist kein Geschenk, das wir demjenigen machen, der uns verletzt hat. Wir tun es für uns selbst." (Zitat S. 43)


Debbie Macomber schaffte es mit ihrem ruhigen und zugleich emotionalen Schreibstil ein weiteres mal mich zu begeistern. Erneut hatte ich das Gefühl, das kleine Bed & Breakfast sowie das Örtchen Cedar Cove schon lange zu kennen. Zum Ende hin nahm die Handlung dieses Mal eine sehr spannende Entwicklung und ließ auch einige Fragen offen, sodass man am liebsten direkt den letzten Band "Rosenstunden" lesen möchte.

Mein Fazit:


Ich habe auch den vorletzten Band der Rose Harbor-Reihe wirklich gerne gelesen, hatte jedoch kleinere Schwierigkeiten mit den Nebencharakteren diesmal. Das wirkte mir oftmals zu konstruiert. Die Hauptcharaktere machten dies jedoch erneut wett, sodass meine Vorfreude auf den finalen Teil der Reihe am Ende riesig war.




Die Reihe:
1. Winterglück
2. Frühlingsnächte
3. Sommersterne
4. Wolkenküsse (Short Story)
5. Herbstleuchten
6. Rosenstunden

Freitag, 21. Dezember 2018

Nieder mit dem SuB - Challenge 2019



Hallo ihr Lieben,

lange habe ich überlegt, ob ich im nächsten Jahr erneut eine Challenge starten soll oder ob ich besser erstmal eine Zeit lang pausiere, da ich das vergangene Jahr so dermaßen hinterher hinkte. Weder reichte die Zeit um pünktlich die Auswertungen fertig zu machen, noch um selber die Challenge-Aufgaben abzuarbeiten. In den letzten Tagen habe ich nun alles sorgfältig abgewägt, und nachdem auch wieder Nachfragen der Teilnehmerinnen kamen, habe ich mich dazu entschlossen, dass es auch im Jahr 2019 eine Nieder mit dem SuB-Challenge geben wird.

Nun ja, und ich würde mich natürlich riesig freuen, wenn ihr wieder mit dabei seid und ebenfalls anhand der vorgegebenen Aufgaben eure größeren oder auch kleineren angesammelten SuB-Bücher-Stapel versucht abzubauen. Neue Gesichter sind ebenfalls herzlich willkommen!


Die Regeln:


  • Die Challenge beginnt am 01.01.2019 und endet am 31.12.2019.
  • Erstellt bitte eine Challengeseite, die ihr aktuell haltet. Am Ende des Monats werde ich mir die gesammelten Punkte notieren.
  • Auch Nicht-Blogger haben die Möglichkeit, an der Challenge teilzunehmen, sofern ihr Rezensionen oder Kurzmeinungen zu den gelesenen Büchern schreibt. Über die Facebook-Gruppe könnt ihr euch dann ein Dokument anlegen und dort die Rezensionslinks zu den entsprechenden Aufgaben eintragen (z. B. bei Amazon, Lovelybooks, Goodreads und Wasliestdu)
  • Es wird jeden Monat 3 - 5 Aufgaben geben, zu denen ihr Bücher lesen könnt.
  • Für jede Aufgabe gibt es eine bestimmte Anzahl Punkte. Diese werden am Ende zusammen gerechnet. 
  • Die Aufgabe gilt als erfüllt, wenn sie im angegeben Monat erledigt wurde und die entsprechende Rezension bis zum 5. Tag des darauffolgenden Monat verlinkt wurde.
  • Sofern nichts anderes angegeben ist, zählen Bücher ab 200 Seiten.
  • Teilnehmer, die über einen längeren Zeitraum keine Fortschritte mehr vermelden, werden gelöscht. Solltet ihr aussetzen oder aus anderen Gründen nicht mehr mitmachen können / wollen, so würde ich Euch bitten, bei mir zu melden.
  • Wenn gleich mehrere Aufgaben eines Monats auf ein und dasselbe Buch zutreffen, dann darf das Buch nur für eine Aufgabe als erfüllt gesehen werden. Bei Unsicherheiten, ob eure Bücher für die Aufgabe gehen, fragt mich bitte und respektiert gegebenenfalls auch meine Entscheidung, wenn ich ein Buch dann nicht dazu zähle.
  • Die Aufgaben für den nächsten Monat werde ich etwa eine Woche vor Monatsende posten.
  • Ein Einstieg in die Challenge ist jederzeit möglich, jeder kann auch noch mittendrin anfangen Punkte zu sammeln. Die Punkte für abgelaufene Aufgaben können jedoch nicht nachgeholt werden.
  • Am Ende des Jahres werde ich unter den drei Bestplazierten ein Wunschbuch im Wert bis 15,00 Euro verlosen. Damit auch die Leser einen Anreiz haben, die vielleicht nur wenige Bücher jeden Monat lesen können, werde ich noch ein kleines Überraschungs-Päckchen unter allen Teilnehmern verlosen, die vom 01. Januar 2019 - 31. Dezember 2019 aktiv dabei waren.

Anmelden dürft ihr euch hier unten in den Kommentaren oder direkt in der Facebook-Gruppe, in der es meistens einfacher ist, schnell Antworten bei aufkommenden Fragen zu erhalten und in der wir uns untereinander austauschen können. --> Hier geht es zur Facebook-Gruppe!

Natürlich würde ich mich auch freuen, wenn ihr auf Eurem Blog Werbung für die Challenge machen würdet :-) Meinen Banner dafür dürft ihr gerne verwenden!



Die Teilnehmer:




Da ich natürlich auch versuchen werde, meinen SuB zu verkleinern, halte ich hier ebenfalls meine Fortschritte fest.



~ Januar ~

  1. Starte eine neue Buchreihe! Lies hierzu den 1. Band einer Reihe! (5 Punkte)
  2. Lies ein Buch mit weißem oder winterlichem Cover! (3 Punkte)
  3. Lies ein Buch, das einen langen Titel hat [mindestens 6 Wörter] (1 Punkt)

~ Februar ~
  1. Lies ein Buch, mit einem Tier auf dem Cover! (5 Punkte)
  2. Lies ein Buch, das mindestens 200 und höchstens 300 Seiten hat! (3 Punkte)
  3. Lies ein Buch aus dem Verlag Blanvalet! (3 Punkte)
  4. Lies ein Buch, das zum Valentinstag passt! (1 Punkt)

~ März ~
  1. Lies ein Buch, dessen Titel das Wort Tag oder Nacht enthält. Hierzu zählen auch zusammengesetzte sowie abgewandelte Wörter in dessen Wortstamm diese enthalten sind. (5 Punkte)
  2. Lies ein Buch, das in Deutschland handelt. (3 Punkte)
  3. Lies ein Buch, das aus mindestens zwei verschiedenen Perspektiven geschrieben wurde. (1 Punkt)
Zusatzpunkte: Für jedes Buch auf dessen Cover die Farbe blau überwiegt, erhaltet ihr einen Zusatzpunkt. (Gezählt werden lediglich die Bücher, die ihr zusätzlich zu den Aufgaben-Büchern lest. Ein Buch, das ihr bereits für eine der Aufgaben mitgezählt habt, darf nicht extra noch zu den Zusatzpunkten gezählt werden!)


~ April ~


  1. Lies ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht (auch keine zusätzlichen Artikel oder Untertitel). [3 Punkte]
  2. Lies ein Buch, auf dessen Cover mehrere kleine Dinge abgebildet sind (mindestens 5 verschiedene Teile). [1 Punkt]
  3. Lies ein Buch, das von einem Autor/einer Autorin geschrieben wurde, dessen/deren Nachname mit K beginnt. [5 Punkte]
  4. Lies ein Buch, das 2016 in Deutschland erstveröffentlicht wurde. [1 Punkt]
  5. Lies ein Buch, das größtenteils am Meer handelt. [1 Punkt]



~ Mai ~
  1. Lies ein Buch, das Teil einer Reihe ist, aber nicht den 1. oder letzten Band. [5 Punkte]
  2. Lies ein Buch, dessen Autor/in bereits mehr als 10 Bücher veröffentlicht hat. [1 Punkt]
  3. Lies ein Buch, auf dessen Cover ein Fortbewegungsmittel zu sehen ist. [1 Punkt]
  4. Lies ein Buch, welches nicht in Europa handelt. [3 Punkte]

~ Juni ~

  1. Lies ein Buch, das bereits verfilmt wurde. [3 Punkte]
  2. Lies ein Buch, auf dessen Cover ein Gewässer zu sehen ist (Meer, Fluss o. See).  [3 Punkte]
  3. Lies ein Buch, in dem ein Mord vorkommt. [3 Punkt]
Zusatzpunkte: Für jedes gelesene Buch, welches mit einem Anfangsbuchstaben beginnt, der sich im Wort JUNI wiederfindet, erhaltet ihr einen Zusatzpunkt (Gezählt werden lediglich die Bücher, die ihr zusätzlich zu den Aufgaben-Büchern lest. Ein Buch, das ihr bereits für eine der Aufgaben mitgezählt habt, darf nicht exra noch zu den Zusatzpunkten gezählt werden!)


~ Juli ~


  1. Lies ein Buch, mit etwas Essbarem oder einem Getränk auf dem Cover. [3 Punkte]
  2. Lies ein Buch von einem/r deutschen Autor/in  [5 Punkte]
  3. Lies ein Buch, in dem die Hauptprotagonisten mindestens 50 sind. [1 Punkt]

~ August ~


  1. Lies ein Buch, das von einer Reise handelt. Das kann mit einem Flugzeug, Auto, Motorrad, Schiff, Fahrrad, Wohnmobil oder Pferd sein, allerdings sollte es vordergründig um eine Reise gehen. [3 Punkte]
  2. Lies ein Buch, mit nur einer Person auf dem Cover. [5 Punkte]
  3. Lies ein Buch, dessen Titel mit Der, Die oder Das beginnt. [1 Punkt]
  4. Lies ein Buch, in dem ein Hobby von dir eine Rolle spielt. [1 Punkt]


~ September ~


  1. Lies ein Buch, das mehr als 500 Seiten hat. [5 Punkte]
  2. Lies ein Buch bei dem die Farbe Rot auf dem Cover vorkommt (Titel und Autor sind hiervon ausgenommen) [1 Punkt]
  3. Lies ein Buch, das 2018 in Deutschland erstveröffentlicht wurde. [3 Punkte]
Zusatzpunkte: Für jedes gelesene Buch, welches auf einer Insel handelt oder bei dem das Wort Insel im Titel vorkommt, erhaltet ihr einen Zusatzpunkt. (Gezählt werden lediglich die Bücher, die ihr zusätzlich zu den Aufgaben-Büchern lest. Ein Buch, das ihr bereits für eine der Aufgaben mitgezählt habt, darf nicht exra noch zu den Zusatzpunkten gezählt werden!)



~ Oktober ~


  1. Lies ein Buch, dessen Titel aus maximal drei Wörtern besteht. [1 Punkt]
  2. Lies ein Buch, das in Afrika, Asien oder Australien handelt. [3 Punkte]
  3. Lies ein Buch, auf dessen Cover ein Gebäude oder Bauwerk zu sehen ist. [3 Punkte]
  4. Lies ein Buch, das lediglich aus einer einzigen Sichtweise erzählt wird. [1 Punkt]
  5. Lies einen Krimi oder einen Thriller. [5 Punkte]


~ November ~

  1. Lies ein Buch, eines nicht mehr lebenden Autors / einer nicht mehr lebenden Autorin. [5 Punkte]
  2. Lies ein Buch, dessen Titel oder Cover etwas mit Wetterphänomenen zu tun hat (Schnee, Nebel, Regen, …). [3 Punkte]
  3. Lies ein Buch, welches verfilmt wurde. [3 Punkte]
  4. Lies ein Sachbuch oder eine Biografie. [1 Punkt]

Montag, 3. Dezember 2018

Landluftduft - Johanna Danninger


Autor: Johanna Danninger

Verlag: Montlake Romance

Seitenzahl: 256

ISBN: 978-1542045933

Erscheinungsdatum: 23. Mai 2017

Ebenfalls als E-Book erhältlich!

zu kaufen bei: Amazon





Cover:


Mich hat das Cover direkt angesprochen, da es schlicht gehalten wurde und dennoch bekommt man sofort eine Ahnung, worum es in der Geschichte gehen könnte. Die Farben harmonieren perfekt und die Schriftform gefällt mir sehr.


Erster Satz:


Die Federung knarzte bedenklich, während ich den holprigen Feldweg entlangradelte.


Inhalt:


Das niederbayrische Dorf Wammling ist in Aufruhr. Ein Kurhotel mit Golfanlage inmitten der ländlichen Idylle? Das muss verhindert werden! Vor allem Anna stürzt sich in den Kampf gegen das geplante Bauvorhaben, denn dazu soll ausgerechnet der alte Gutshof abgerissen werden, an dem ihr Herz seit Kindheitstagen hängt. Zu allem Überfluss mietet sich auch noch der selbstgerechte Autor Ben Hager in die Ferienwohnung ihres Opas ein und treibt sie mit seiner Arroganz fast in den Wahnsinn. Als Ben sie dann auch noch zwingt, ihn zu Recherchezwecken in die ländlichen Gepflogenheiten einzuweihen, muss Anna langsam erkennen, dass er ihr nicht nur den letzten Nerv raubt, sondern noch etwas ganz anderes ...


Meine Meinung zum Buch:


Diese zauberhafte Geschichte schlummerte bereits viel zu lange unbemerkt auf meinem Reader, was ich im nachhinein selbst nicht so recht nachvollziehen kann, da dies endlich mal wieder ein Buch war, das mich bereits auf den ersten Seiten fesseln konnte und das mich mehrmals zum Schmunzeln brachte beim Lesen.

Die Hauptprotagonistin Anna war mir auf Anhieb sympathisch und ich konnte auch ihre Beweggründe zurückzukehren in das kleine Dörfchen Wammling prima nachvollziehen. Gleichzeitig konnte man spüren, dass sie sich einerseits unheimlich geborgen dort fühlt und andererseits merkt man schnell ihre Traurigkeit, da sie dort schlichtweg nicht ihre beruflichen Träume umsetzen kann. Als sich dann schließlich der überhebliche Buchautor Ben in der Pension ihres Großvaters einmietet, fand ich es bewundernswert, wie gelassen und sarkastisch sie diesem gegenüber auftrat.

Allein durch die zauberhaften Charaktere sowie die bildhaften Szenen, die ich bereits nach wenigen Seiten so realistisch vor Augen hatte, fiel es mir schwer, dieses Buch zwischendurch zur Seite zu legen. Es war einfach herzerfrischend und Johanna Danninger schaffte es auf Anhieb, mich mit ihrem lockeren, humorvollen Schreibstil zu überzeugen. Die Handlung an sich war teilweise ein wenig zu vorhersehbar und offensichtlich, aber dennoch fühlte ich mich gut unterhalten und nachdem ich in den letzten Jahren bereits einige wundervolle Orte in Bayern kennenlernen durfte, kam bei mir sofort wieder etwas Urlaubsfeeling durch. Etwas schade fand ich den abrupten Stimmungswechsel als Anna und Ben sich schließlich anfreundeten. Man hätte das durchaus noch ein wenig hinauszögern können, denn gerade die urkomischen Streitereien der Beiden gefielen mir.

Mein Fazit:


Ein schöner und leichter Roman, der trotz seiner Vorhersehbarkeit lesenswert ist. Das Potenzial hätte an ein paar Stellen vielleicht noch ein wenig mehr ausgeschöpft werden können, aber alles in allem konnte es mich bestens unterhalten.