Dienstag, 10. Oktober 2017

Gemeinsam Lesen #40


Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade "Schwarzer Lavendel" von Remy Eyssen und bin auf Seite 45 von 464.

Kurzbeschreibung: In der Provence ticken die Uhren anders. Daran gewöhnt sich der deutsche Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter nur langsam. Dabei beginnt rund um das Städtchen Le Lavandou gerade die Weinlese und zu seiner eigenen Überraschung wird Ritter selbst Besitzer eines kleinen Weinbergs. Aber die Freude darüber währt nur kurz, denn statt edler Reben wird auf dem Grundstück eine mumifizierte Frauenleiche entdeckt. Der detailversessene Ritter erkennt schnell: Die Tote wurde professionell einbalsamiert. Als eine weitere junge Frau als vermisst gemeldet wird, findet Ritter heraus, dass beide Frauen für die Weinernte in die Provence kamen. Macht jemand Jagd auf die jungen Frauen? Um Antworten auf seine Fragen zu bekommen, muss Leon erst weit in die Vergangenheit zurückgehen. (Quelle: Ullstein Buchverlage)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Leon Ritter, Rechtsmediziner am Krankenhaus Saint Sulpice, parkte sein Cabriolet auf seinem persönlichen Stellplatz.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es ist schon ein Weilchen her, dass ich den 1. Band der Reihe (Tödlicher Lavendel) gelesen habe, aber ich habe dann der Fortsetzung entgegengefiebert und hatte mir das Buch bereits lange Zeit zuvor vorbestellt. Naja, als es dann schließlich bei mir ankam, steckte ich in Bergen von Büchern, hatte viele angefangene dazwischen und musste es immer wieder aufschieben.

Ich kann mich trotzdem noch ziemlich gut an die Handlung sowie die Charaktere des 1. Teils erinnern und war sofort wieder mittendrin in der Geschichte.


4. Welches Buch hast du zuletzt geschenkt bekommen?Welches selbst gekauft?Und welches Buch hast du zuletzt verschenkt?


Es zählt vielleicht nicht wirklich in die Kategorie "geschenkt bekommen", aber dieses Buch hat mir meine Schwester gegeben, da sie selber nur E-Books liest, und ihr Ehemann hatte es ihr aus einem offenen Bücherschrank vom letzten Campingurlaub mitgebracht. Meine Ausgabe ist allerdings etwas älter, mit einem anderen Cover und in gebundener Form.

Vor ganz langer Zeit habe ich bereits die Fortsetzung "Das Wunder eines Augenblicks" gelesen und fand es eigentlich etwas zu kitschig, aber ich denke, ich werde auf jeden Fall mal reinlesen um auch die Vorgeschichte noch zu erfahren.




Ich lese unheimlich gerne die Bücher von Abby Clements und insbesondere die Weihnachtsgeschichten haben es mir wirklich angetan. "Ein Stück vom Winterglück" erschien erst vor einigen Tagen, aber ich freue mich schon unheimlich auf´s Lesen.








"Einfach unvergesslich" von Rowan Coleman habe ich letztes Jahr meiner Mutter zu Weihnachten geschenkt. Sie hatte sich ein Buch gewünscht, aber hat irgendwie einen sehr speziellen Geschmack und dieses Buch hatte ich schon angelesen, mochte den Schreibstil sehr und fand das, was ich gelesen hatte auch vielversprechend. Ich sollte unbedingt mal nachfragen, ob sie es bereits gelesen hat ;)

Kommentare:

  1. Hallo liebe Diana

    Du hast es wieder einmal geschafft und alle deine Bücher von heute sind auf meiner Wunschliste gelandet....unglaublich. Unser Lesegeschmack ist schon sehr ähnlich.

    Ich hoffe auf jeden Fall, dass dir der zweite Band genau so gut gefällt, wie der erste damals und wünsche noch einen schönen Leseabend
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, das ist ja toll. ❤ Ich hätte eher vermutet, dass du die meisten Bücher bereits kennst ;) "Schwarzer Lavendel" ist bisher jedenfalls großartig und steht dem 1. Band in nichts nach. Es wird auch viel Vorgeschichte erklärt, sodass man den 2. Band auch ohne Vorkenntnisse lesen kann, aber der 1. Band war super und würde dir sicherlich auch gut gefallen.

      Liebe Grüße und ich schaue dann direkt mal, welche Bücher ich bei dir gleich wieder auf den Wunschzettel setze.

      Diana

      Löschen
    2. Liebe Diana

      Tatsächlich nicht. Dann kommt die Lavendel-Reihe sehr oben auf die Wunschliste :-)

      Solche Stöberrunden sind halt schon ziemlich gefährtlich :-)

      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
  2. Hallo Diana,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Beitrag.

    Ah, ein Krimi ist das. Spontan hätte ich auf Belletristik getippt - mit dunklen Familiengeheimnissen.

    Nicholas Sparks geht immer - finde ich. Ich mag diesen Autor sehr gern und bin immer wieder erfreut, eines seiner Bücher sehen :-)

    Ich wünsche Dir noch viel Vergnügen mit Deinem Krimi, liebe Grüße, Elke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,

      ich tue mich mit Nicholas Sparks immer noch etwas schwer. Wie gesagt, die Fortsetzung kenne ich ja bereits, fand die eher seicht, aber mir gefiel der Handlungsort gut. Der wurde wundervoll beschrieben und eine Verfilmung habe ich auch während der letzten Weihnachtszeit gesehen, welche mir auch gut gefiel. Die Umgebung in dieser Verfilmung sah lustigerweise genauso aus, wie ich sie mir vorgestellt hatte. Das war schon beinahe unheimlich. ;) Ich denke, ich werde auf jeden Fall mal ein weiteres Buch anlesen und dann entscheiden.

      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  3. Hallo und guten Tag,

    durch Deine nette Aktion mit der Autorin Christiane Kördel lese ich zur Zeit "Seezeichen 13" und "Seeblick kostet extra" wartet auch noch auf mich....

    Und bin somit ersten einmal gut versorgt. Danke dafür...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Karin,

      schön, dass du Band 1 direkt begonnen hast. :) Mit Band 1 hatte ich ja anfangs so meine Probleme, aber dann konnte es mich richtig begeistern. Ich wünsche dir viel Freude mit den Büchern!

      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  4. Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, klingt aber super spannend! Ist direkt bei mir auf die WuLi gewandert.

    Liebe Grüße,
    Lisa
    www.bucheulchen.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,

      das freut mich sehr. :) Es liest sich bisher richtig gut und soweit ich weiß, gibt es ja inzwischen auch schon den 3. Band der Reihe.

      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen

Mit dem Abschicken des Kommentares wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.