Dienstag, 2. Januar 2018

Task-Challenge 2018


Hach ja, die Task-Challenge war eine der ersten Challenges, für die ich mich begeistern konnte und die dafür sorgte, dass ich meinen Stapel ungelesener Bücher monatlich durchpflügte. Ohne lange nachzudenken: Da muss ich auch 2018 wieder mitmachen!

Regeln:

Die Challenge geht von Januar bis Dezember 2018, also zwölf Monate und wird veranstaltet von Kathleen von Schnuffelchens Bücher und Co sowie Nicole (About Books).

Jeden Monat gibt es 3 Aufgaben. Pro erfolgreich erfüllter Aufgabe gibt es 1 Los.

Die Aufgabe gilt als erfüllt, wenn sie im angegeben Monat rezensiert und der Link über das Formular eingereicht wurde. (Ihr könnt also vorlesen und planen, wenn ihr wisst, das es zeitlich eng wird.)

Aufgaben werden nach und nach für alle 12 Monate bekannt gegeben.

Die Formulare zur Eingabe eurer Links stehen immer vom 1. bis zum Monatsletzten zur Eingabe zur Verfügung.   Die Eingabe ist nur noch bis zum Monatsletzten möglich. Spätere Links zählen nicht mehr.

Die Teilnehmer- und Punkteliste werden wir nach Möglichkeit monatlich aktualisieren.

Dieses Jahr könnt ihr euch wieder bei Nicole oder mir anmelden. Kommentieren und Fragen könnt ihr bei uns Beiden oder in der Facebook-Gruppe zu der ihr gern dazu stoßen dürft.

Es ist nicht schlimm, wenn man zwischendurch Mal eine Aufgabe nicht erfüllen kann. Die bisher gesammelten Lose verfallen nicht!

Ihr dürft Rezensionslinks von eigenen Blogs, sowie Booklikes, Amazon, Lovelybooks, Youtube, Goodreads und Wasliestdu einreichen. Also nicht nur Blogger dürfen teilnehmen. (Die Liste wird auf Wunsch und Prüfung erweitert)

Wenn gleich mehrere Aufgaben eines Monats auf ein und dasselbe Buch zutreffen, dann darf das Buch nur für eine Aufgabe als erfüllt gesehen werden. Bei Unsicherheiten, ob eure Bücher für die Aufgabe gehen, bitte uns fragen und auch unsere Entscheidung respektieren.

Es dürfen Bücher jeglicher Genres und Sprachen gelesen werden, die Ausgabe muss nur zur jeweiligen Aufgabe passen. (Also ist englisch, spanischen oder auch japanisch kein Problem, wenn ihr wollt :-)

Ein Einstieg in die Challenge ist jederzeit möglich, jeder kann auch noch mittendrin anfangen Lose zu sammeln. Die Lose für abgelaufene Aufgaben, können nicht nachgeholt werden.

Blogs und/oder Teilnehmer, die während der Laufzeit gelöscht werden, fallen automatisch aus der Wertung. Ihr könnt uns aber vorher kontaktieren, damit eure Punkte bestehen bleiben und wir eine Kontaktmöglichkeit haben.

Wie auch sonst dürft - müsst ihr aber keine Challenge-Seite führen. Die Grafik dürft ihr gern nutzen, ist aber auch keine Pflicht. Die aktuelle Grafik ist noch vorläufig (30.12.17)

! Wir behalten uns vor, während der Laufzeit Änderungen an den Regeln vor zunehmen. Diese erfahrt ihr dann auf unseren Challenge-Seiten.


Januar:

1.  Lies eine Märchen-Adaption.
2.  Lies ein Buch mit geometrischen Zeichen auf dem Cover.
3.  Ein Buch, in dem dein Vorname vorkommt.

Februar:

1. Lies ein Buch in dem es um einen Künstler geht (Musik, Malerei, Schriftstellerei, …) --> Denkst du manchmal noch an mich? - Renée Carlino
2. Lies ein Buch zum Thema Flucht.
3. Lies ein Buch, das dich zu Tränen gerührt hast.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Abschicken des Kommentares wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.