Sonntag, 8. Mai 2016

Deutscher Follow Friday #21 - 06. Mai 2016

Hallo ihr Lieben,

diesen Beitrag wollte ich ursprünglich bereits am Freitag veröffentlichen, aber in den letzten Tagen bin ich kaum an den PC gekommen, da mein Wochenende alles andere als geplant verlief. Meinen Geburtstag am Freitag wollte ich überhaupt nicht feiern, aber letzten Endes nutzten wir das tolle Wetter zum Grillen und haben gleich eine Geburtstags-Party draus gemacht. Na ja und am Samstag waren wir zu einer Jugendweihe eingeladen, zu der ich ursprünglich gar nicht lange bleiben wollte, aber es wurde ein unheimlich witziger Abend und so blieben wir doch recht lange. Deshalb nun also erst heute mein Beitrag zum Follow Friday.

Mehr zu der Aktion von Sonja vom Buchblog A Bookshelf Full Of Sunshine erfahrt ihr hier.

Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!

Die heutige Freitagsfrage lautet:

Führt ihr richtige Wunschlisten auf zum Beispiel Amazon oder in einem Notizbuch? Wenn ja, wie groß ist der Stapel der Wünsche denn?

Ich führe eine Wunschliste bei Amazon, die ich auch immer wieder durchsehe und aktualisiere. Momentan stehen da 118 Artikel drauf, aber das sind nicht alles Bücher, sondern auch noch einige andere Artikel. Da ich dort direkt sehen kann, wenn E-Books bzw. die anderen Artikel reduziert wurden, nutze ich diese Wunschliste am meisten und füge dort auch immer wieder Bücher, die erst noch veröffentlicht werden, hinzu.

Manchmal möchte ich auch einfach erst mal einige Rezensionen abwarten und da ich diese Liste immer wieder durchsehe, kann ich mich später entscheiden, ob ich bestimmte Bücher kaufe oder besser nicht.

Wie ist das bei euch? Nutzt ihr bestimmte Wunschlisten? 


Kommentare:

  1. Huhu,

    solche Wunschliste habe ich eigentlich nur für die Weihnachtsgeschenke innerhalb der Familie.

    Sonst gebe ich ohnehin nur einen bestimmten Geldbetrag für Bücher aus und gut ist es.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,

      ich nutze die Wunschliste viel und oft, um zu sehen, was reduziert wurde und bei Büchern, bei denen ich unsicher bin. Finde das unheimlich praktisch :)

      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen