Sonntag, 3. April 2016

Lesemonate Februar & März

Hallo ihr Lieben!

Da ich den Monatsrückblick vom Februar erst ewig vor mir herschob und ihn schließlich gar nicht mehr schaffte, habe ich diesmal beide Monate in einem Post zusammengefasst. Mich hatte schlichtweg die Schreibunlust erfasst, sodass ich oftmals vor dem PC saß, kurze Zeit später auf anderen Seiten landete, dort gelesen habe und dann war meine freie Zeit auch schon wieder vorbei. Die Kinder und auch ich selber kämpften mit starker Erkältung, sodass ich einfach eine kleine Pause brauchte.

Ab nächstem Monat, das verspreche ich, wird dieser wieder pünktlich und regelmäßig zum Monatsanfang da sein.

Doch lasst uns zunächst mal einen Blick auf die gelesenen Bücher der letzten zwei Monate werfen.


Februar:


01. Luca Ferraro                      Tod an der Riviera (4*) --> zu meiner Rezension
02. Jennifer Schreiner              Ich bin dann mal ganz anders (3*) --> zur meiner Rezension
03. Karolin Kolbe                     School`s out: Jetzt fängt das Leben an! (4*) --> zu meiner Rezension
04. Kathryn Taylor                   Daringham Hall - Das Erbe (4*) --> zu meiner Rezension
05. Elizabeth LaBan                 So wüst und schön sah ich noch keinen Tag (4*) --> zur Rezension
06. Kate Riordan                     Im Spiegel ferner Tage (5*) --> zu meiner Rezension
07. Rachel Harris                     Und er steht doch auf dich (4*) --> zu meiner Rezension












Abgebrochen: keins

Gelesene Bücher: 07

Gelesene Seiten: 2595

ø gelesene Seiten pro Tag: 89





März:


01. Renate Bergmann            Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker (4*) --> zur Rezension
02. Andy Jones                     Zwei für immer (5*) --> zur Rezension
03. Christiane Dieckerhoff      Spreewaldgrab (3*) --> zur Rezension
04. Molly McAdams               Taking Chances - Im Herzen bei dir (3*) --> zur Rezension
05. Cindi Madsen                  Sie dürfen die Braut jetzt verlassen (5*) --> zur Rezension
06. Masha McCloud               Die Regeln des Herzens (3*) --> Rezension folgt




Abgebrochen: keins

Gelesene Bücher: 06

Gelesene Seiten: 2005

ø gelesene Seiten pro Tag: 64







Kommentare:

  1. Hallo Diana,

    zwei schöne Lesemonate, voller interessanter Bücher :)
    Mit "Daringham Hall", "Im Spiegel ferner Tage" liebäugle ich schon. Werde mir gleich Deine Rezis dazu anschauen.

    Für "Zwei für immer" und "Sie dürfen die Braut jetzt verlassen" konntest Du mich ja schon begeistern :)

    Liebe Grüße und bis bald,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      ja, ich habe für meine Verhältnisse wirklich viel gelesen die letzten Wochen. Der Blog kam dabei ab und zu etwas zu kurz, aber mittlerweile läuft es wieder besser. "Im Spiegel ferner Tage" kann ich dir absolut empfehlen, denn das mochte ich sehr. "Daringham Hall" ist dann schon eher Geschmackssache. Es liest sich prima, man kommt schnell voran und spannend ist es auch, aber stellenweise fand ich es etwas übertrieben (insbesondere bei den Erotik-Szenen), da das jedoch sehr wenig war, fand ich es trotzdem ein gutes Buch.

      Liebe Grüße
      Diana ♥

      Löschen
  2. Huhu Diana.

    Ich hoffe, dir und deinen Kindern geht es wieder besser?! :)
    Sehr schöne Lesemonate von denen ich mal wieder keines gelesen habe.
    School´s out klingt aber super interessant und das Cover ist ja aml total witzig. Muss ich gleich mal bei Amazon schnüffeln.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      uns geht es wieder gut :) Danke, der Nachfrage. Die letzten Monate war das wirklich anstrengend, aber seitdem das Wetter sich gebessert hatte, war dann schlagartig alles wieder gut und die Kinder wieder fit.

      "School´s out" fand ich sehr schön und es liest sich auch toll. Wir haben dazu auch eine Blogtour veranstaltet, falls du mal schauen magst: http://buchbria.blogspot.de/2016/02/blogtour-der-4-tag-schools-out-jetzt.html

      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen