Montag, 9. November 2015

Motto Challenge 2016


Bereits im Januar 2015 startete Aleshanee von Weltenwanderer die Challenge "Ran an den SuB". Da diese so toll lief, wird sie sie auch im Jahr 2016 fortführen, dann jedoch unter dem Namen "Motto Challenge 2016". Zur Anmeldung gelangt ihr hier!

Die Regeln:
  • Erstellt bitte eine Challengeseite, wenn ihr einen Blog habt
  • Es gibt jeden Monat ein Motto, zu dem ihr Bücher lesen sollt/könnt, vorzugsweise natürlich vom SuB
  • Pro Buch gibt es einen Punkt (zählt bei Büchern ab 150 Seiten - kann sich mottoweise ändern)
  • Teilt mir selbständig am Ende des Monats immer die Anzahl der zum Motto gelesenen Bücher mit (entweder auf meiner Challengeseite oder in der FB-Gruppe)
  • Rezensionen sind keine Pflicht!
  • Es gelten KEINE Mangas, Comics oder Kochbücher
  • Einzige Änderung: nächstes Jahr zählen auch Hörbücher!
Ich bin gespannt, wie die jeweiligen Mottos lauten werden und freue mich auf den Start im Januar :)


Januar:

Motto: Men at work 
(Alle Bücher zählen, die von männlichen Autoren geschrieben wurden. Es zählen auch Bücher, die z. B. von einem Pärchen geschrieben wurden; ab 150 Seiten)

1. Trauer ist eine lange Reise von Georg Koeniger (1 P.)
2. Flucht aus Babylon von Stefan Kämpfen (1 P.)

Februar:

Motto: Fasching
(Diesen Monat sollt ihr euch bunte Cover vornehmen, bzw. welche, die mindestens drei Farben beinhalten - schwarz und weiß gilt nicht als Farbe ;)
Wie immer zählt jedes Buch, das mindestens 150 Seiten hat!)


März:

Motto: Ostereier suchen
(Im März zählen Bücher, die sich schon länger zwischen vielen anderen verstecken und die jetzt auch endlich mal entdeckt werden wollen: also Bücher, die in eurem Regal schon Staub ansetzen bzw. auf jeden Fall noch VOR 2016 auf euren SuB gewandert sind.)

April:

Motto: Fremdgehen
Frühlingsgefühle und so bringen einen ja gerne auf lustige Gedanken *g*
Jeder von uns hat doch sicher ein bestimmtes Lieblingsgenre, das wir bevorzugt lesen - manche haben auch mehrere und deshalb:
---> legt für den April bitte EIN Lieblingsgenre von euch fest, das ihr am häufigsten lest (und seid dabei ehrlich zu euch :D ). Es zählen dann im April nur die Bücher, die NICHT zu eurem gewählten Lieblingsgenre gehören. Ich hoffe, damit gebt ihr auch mal anderen Büchern eine Chance, die vielleicht schon länger auf dem SuB warten!
Auch hier gilt natürlich wieder: ab 150 Seiten

Bei mir werden das somit die Liebesromane sein (Familiengeschichten, in denen die Liebesgeschichte eher nebensächlich scheint, zähle ich jedoch nicht dazu)

1. Tod in der Provence von Pierre Lagrange

Mai

Motto: Heldinnen
Es zählen alle Bücher, in denen die Hauptperson weiblich ist.


Juni

Motto: Deutsche Autoren
Es zählen alle Bücher, die von deutschen/deutschsprachigen Autoren oder Autorinnen geschrieben wurden.

1. Seezeichen 13 von Christiane Kördel
2. Sommer ins Glück von Katie Jay Adams
3. Nachspielzeit in Sachen Liebe von Meike Werkmeister
4. Der Duft von Erdbeersaft von Ella Wünsche

Juli

Motto: Reihen
Zu dem Thema Reihen zählt alles, was kein Einzelband ist, also auch Dilogien und Trilogien, sie sollten dieses Mal allerdings mindestens 200 Seiten haben!

1. Einmal hin und für immer (Puffin Island 1) von Sarah Morgan
2. Urlaub für Anfänger von Maria Resco
3. Dem Horizont so nah - Jessica Koch


August

Motto: Fernweh
Sommerzeit = Reisezeit - umso mehr, da das Wetter ja zurzeit wirklich zu Wünschen übrig lässt: hier regnet es seit Tagen ^^ Das heißt für euch: Alle Bücher zählen, deren Handlung NICHT in Deutschland spielt und mindestens 150 Seiten haben! Es gelten ebenso Bücher, deren Handlung teilweise in Deutschland und teilweise in anderen Ländern spielt. Natürlich gelten auch Fantasywelten ;)

1. Mama, I need to kotz!: Was ich in London als Mutter lernte von Lucie Marshall
2. Küssen Inder anders? von Petra Dalquen
3. Die Dinge meiner Liste von Mia Hansen
4. Fernweh zum Glück von Kerstin Böhm
5. Ein ganz neues Leben von Jojo Moyes
6. Schicksalhafte Begegnungen: Fateful encounter (Schicksalsreihe 1) von Mareile Raphael


September


Motto: Dicke Dinger
Ja, ihr ahnt es wahrscheinlich schon und ich weiß, dass das für einige nicht einfach sein wird ... aber ich möchte den Wälzern auch mal eine Chance geben ;) Es zählen in diesem Monat nur Bücher mit 500 Seiten aufwärts bzw. Hörbücher ab 10 Stunden! Ich hoffe, ihr habt da was auf dem SuB, was vielleicht schon lange vor sich hinschlummert, und jetzt endlich erlöst wird ^^

1.

Oktober


Motto: Nervenkitzel
Da es im Oktober ja schon mit großen Schritten auf Halloween zugeht und der Herbst für stürmische und düstere Tage steht, zählen hier Bücher, die mit Spannung und Grusel zu tun haben. Ich weiß, dass da manche gar keine Ambitionen dazu haben, deshalb ist das Motto auch ausgeweitet auf: Krimis, jegliche Thriller, Gruselbücher, Schauerromane, Horror - Vampire, Post/Apokalypsen bzw. düstere Dystopien oder auch düstere Fantasy und Märchen im Erwachsenen oder Jugendbuchbereich.
Wie immer ab 150 Seiten ;)

1. Schreie im Nebel (Bodensee Krimi) von Tina Schlegel
2. Sizilianische Rache von Ann Baiano


November


Motto: Blind Date
Das Jahr neigt sich ja schön langsam dem Ende entgegen, deshalb nochmal eine Chance, etwas neues kennenzulernen: In diesem Monat zählen Bücher von Autoren und Autorinnen, von denen ihr vorher noch nichts gelesen habt! Wie immer ab 150 Seiten :)

1. Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen von Cornelia Franke
2. Begin Again - Mona Kasten
3. Seksi Ürlaub - Jana Leonis


Dezember


Motto: Lange Buchtitel
So, der letzte Monat der Challenge bricht bald an und im letzten Motto für dieses Jahr geht es um die Titel: Sie müssen mehr als drei Wörter beinhalten! Dabei könnt ihr den Untertitel nehmen, oder auch den Reihentitel.


Punkte gesamt: 31 Punkte (Stand: 30. Dezember 2016)




Kommentare:

  1. Hallo Diana,

    wünsche Dir ganz viel Spaß und Erfolg bei dieser Challenge ♥
    Hört sich interessant an.
    Wünsche Dir einen tollen Tag und lasse Dir liebe Grüße hier,

    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danka Tanja ♥ ich freue mich bereits auf die Challenge und bin gespannt auf die vorgegebenen Mottos :) Wird bestimmt lustig, da es ja auch über Facebook läuft.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Diana

      Löschen
  2. Guten Abend!

    Ich freu mich, dass du bei meiner Motto Challenge 2016 mitmachst :)
    Die Mottos werden immer zwei Wochen vorher auf meiner Challengeseite bekannt gegeben
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/p/motto-challenge-2016.html

    Vergiss bitte nicht, mir immer Ende des Monats deine zum Motto gelesenen Bücher mitzuteilen, entweder auf meiner Challengeseite oder in der Facebook Gruppe!

    Ich freu mich schon und wünsch dir viel Spaß!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Warum sollte ich die Bücher nicht mehr gelten lassen?! Weil heut schon der 1. Februar ist?
    Nene, ihr habt schon ein bisschen Zeit, um mir die Anzahl mitzuteilen, fehlen ja noch einige aus der Liste ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen