Montag, 7. September 2015

Montagsfrage 07. September 2015


Svenja vom Blog "Buchfresserchen" veröffentlicht jeden Montag eine neue Frage, und dann hat man bis zum nächsten Montag Zeit, sie zu beantworten.

Thema Book Haul, schlagt ihr manchmal richtig zu?

In letzter Zeit habe ich mich sehr zusammengerissen, was Buchkäufe in großen Mengen betrifft, da ich mir ja seit August auch ein Kaufverbot auferlegt habe, aber zuvor habe ich das oft gemacht. Insbesondere bei gebrauchten Büchern sowie Mängelexemplaren schlägt man ja gerne mal in größerem Stil zu, und ist dann sehr schockiert, weil der SuB so rasant wächst. Dieser soll bei mir nun unbedingt erst mal abgebaut werden, aber irgendwann werde ich dann sicherlich auch wieder mal richtig zuschlagen. Mich beruhigt das ungemein, wenn ich weiß, dass genug Lesenachschub da ist :)   

Kommentare:

  1. Bei mir ist es eigentlich andersrum: ich habe jetzt richtig zugeschlagen und mir deshalb jetzt mein Kaufverbot auferlegt :D Leider bzw. zum Glück tausche ich trotzdem noch fleißig, sodass immer wieder neue Bücher ankommen. :D
    Viel Erfolg beim durchhalten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja auch vorher schon immer fleißig zugeschlagen, so dass es irgendwann einfach zu viel wurde. Was das durchhalten angeht, das fällt mir wahnsinnig schwer. Ich habe einen Monat durchgehalten, aber letzte Woche wollte ich mir dann auch mal wieder was Gutes tun, da ich mein Diät-Programm konsequent durchgezogen habe. Da habe ich mich dann mit zwei Büchern belohnt + zwei Büchern, die ich für Leserunden benötige ;)

      Liebe Grüße und dir auch viel Erfolg bzgl. des Kaufverbotes!

      Diana

      Löschen
  2. Gerade habe ich mir ein paar Bücher gekauft, die ich für mein Studium benötige und die zählen ja nicht. Und im Freibad waren noch zwei Bücher ganz billig zu haben. Sonst habe ich zum Glück schon sehr lange keine Bücher mehr gekauft. Mein SuB wächst und wächst aber trotzdem...
    Möchtest du morgen mit mir zusammen lesen und ein wenig etwas gegen das SuB-Wachstum unternehmen? http://samtpfotenmitkrallen.blogspot.ch/2015/09/ankundigung-13-gemutliches-lese.html

    Ganz liebe Grüsse und ich würde mich freuen, wenn du wieder dabei wärst
    Livia

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    ohja, Mängelexemplare sind böse. ;) Da schlag ich leider auch oft zu. Aber nicht mehr als in meine Hand passen. :D

    Liebe Grüße
    Steffi

    Mein Beitrag
    Mein Gewinnspiel

    AntwortenLöschen
  4. Hi!

    Ja, ja, Mängelexemplare sind böse...

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen